Google+

Volumensteigerung

Volumenaufteilung nach Fahrzeugarten.

  • Variante 1
    = Sattelzug mit 34 EUR-Stellplätzen

  • Variante 2
    = Jumbo-Gliederzug mit 38 EUR-Stellplätzen (ohne Doppelverladung)

  • Variante 3
    = Jumbo-Gliederzug mit 38 EUR-Stellplätzen (mit Doppelverladung = 76 EUR-Paletten)

Karton- und Palettenmaße

Durch die Veränderung von Verpackungsgrößen und die dardurch mögliche Reduzierung der Palettenaußenmaße auf maximal 1.500 mm Höhe, können zwei Paletten übereinader gestapelt werden.

Hierduch wird das Ladevolumen des LKW von rund 120 cbm weitestgehend genutzt.

Volumensteigerung im Vergleich.

  • Konventioneller Sattelzug
    = 34 EUR-Stellplätze (Beispielpalette mit 1.950 mm Höhe = 63,58 cbm)

  • Jumbo-Gliederzug
    = 38 EUR-Stellplätze (Beispielpalette mit 1.950 mm Höhe = 71,06 cbm)

  • Jumbo-Gliederzug
    = 38 EUR-Stellplätze (Beispielpalette mit 1.500 mm Höhe und dadurch Doppelverladung = 109,44 cbm)

Durch die Reduzierung der Palettenhöhe und die dadurch verbundene Doppelverladung, kann der Laderaum optimal ausgelastet werden.

Hierdurch wird eine Volumensteigerung im Vergleich zu einem konventionellen Sattelzug von 72,13% erreicht.